Rassen

Nord
Die Nord leben im ewigen Eis des hohen Nordens. Sie sind gefürchtete Krieger und ausgezeichnete Seeleute. Frauen und Männer leben hier in völliger Gleichberechtigung, der Umgang mit Waffen und schweren Rüstungen ist beiden Geschlechtern vertraut. Ihr wichtigstes Handelsgut sind Pelze und Erze. Nord sind von hohem, kräftigem Wuchs, häufig mit langem, blondem Haar und hellen Augen. Bärte gelten bei den Männern als Statussymbol. Aufgrund ihrer Herkunft sind sie gegen Kälte unempfindlich. Sie gelten als furchtlos und rau, haben aber im Grunde ein gutes Herz und sind Menschen von Ehre. Mit den Orks liegen sie in ständigen, oft blutigen Auseinandersetzungen um die wenigen fruchtbaren Flecken ihres Landes.

Eiselfen

Wildelfen
Lyess Therendi

Elder

Tieflinge

Orks

Menschen

Rassen

Die alte Mine Barde