Wir spielen in einer frei erdachten Welt, deren Hintergrundinfos unserem Wiki entnommen werden können. Anlehnungen finden sich unter anderem an NWN und Skyrim.

Wir freuen uns sehr über Neugierige & Interessierte.

Einführung

Hohenfels war einst ein reicher Ort an der westlichen Grenze der Nordlande. Jahrzehnte lang lebten die Menschen hier gut von den ansässigen, reichen Minen. Als eine geheimnisvolle Krankheit über die Siedlung herein brach verstarben die meisten jungen Männer, jene die übrig blieben, zogen weg. Angeblich ist etwas in der Mine Schuld an dem Unglück das über das Dorf kam.
Arenus Blark ist der Erbe der größten, ansässigen Silbermine, kann mit seinem Besitz auf Grund der Umstände jedoch nichts anfangen. Da angeblich ein Fluch auf dem verlassenen Ort liegt, findet er keine Arbeiter, die sich für ihn in die Mine trauen würden. In seiner Verzweiflung hat er nun eine Belohnung für jene ausgesetzt, die das Geheimnis der Mine lüften können. Dazu ist es natürlich nötig diese zu betreten und sich näher umzusehen.

Geeignet für: Eine wirklich bunt gemischte Truppe. Abenteurer, Heiler, Schurken und Neugierige sind alle willkommen.

Die alte Mine